Projektcontrolling

Die Projektüberwachung besteht aus:

  • Dem Einfügen von Informationen über den Projektfortschritt
  • Der Festlegung des Stichtags
  • Der Analyse der Warnungen und Informationen

Information über den Projektfortschritt einfügen

Das Aktualisieren von Informationen eines ausgewählten Vorgangs bedeutet, dass Sie regelmäßig eingeben können, zu wieviel Prozent ein Vorgang abgeschlossen ist.

Um die erledigten Prozent eines Vorgangs einzugeben, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Markieren Sie im Diagramm den entsprechenden Vorgang.
  2. Aktivieren Sie Im Vorgangseigenschaftsfenster die Registerkarte Allgemein.
  3. Geben Sie in das Feld Abgeschlossen die entsprechende Prozentzahl ein.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Alternative 1: Über das Kontextmenü des Vorgangs Abgeschlossen erfassen.

Alternative 2: Markieren Sie einen Vorgang und klicken Sie Start > Zeitplan >...

Alternative 3: In der Balkendiagramm-Tabelle in den Spalten Menge-, Aufwand- und Dauer- unter Abgeschlossen eingeben.

  • Zuerst klicken Sie Balkendiagramm Format > Data > Spalten an und wählen Sie die erforderlichen Spalten aus.

  • Geben Sie bspw. ein, wie viel Aufwand abgeschlossen ist.

Hinweis: Wenn es eine Reihe von Ende-Anfang verbundenen Vorgängen gibt, und der Nachfolger mehr als 0% im Feld Abgeschlossen aufweist, erhält sein Vorgänger automatisch einen Wert von 100% zugewiesen.

Stichtag festlegen

Der Stichtag ist das Datum, an dem die Prozentangaben das letzte Mal eingegeben wurden. Der Stichtag wird mit Hilfe der Stichtagmarkierung (ein Dreieck im oberen Teil der Zeitskala) festgelegt.

Beispiel: Balkendiagramm mit festgelegtem Stichtag und Prozentwerten (schwarze Balken in den Vorgängen).

Projektplan Steuern

Analyse der Warnungen und Informationen

Sie können die Projektinformationen einsehen, indem Sie Start > Eigenschaften > Info klicken.

Ausrufezeichen signalisiert über Konflikte in verschiedenen Bereichen.

  • Verspätete Vorgänge stellt Vorgänge dar, die der Position des Stichtags zufolge schon bearbeitet werden sollten, aber bis jetzt durch abgeschlossenen Prozentsatz nicht aktualisiert wurden. Der Stichtag wurde dagegen auf neue Position verschoben.
  • Überlastete Ressourcen sind überlastete Mitarbeiter aufgelistet, die Anzahl deren Tage mit Überlastung und die prozentuale Überlastung im Laufe der Vorgangszeit.
  • Ausgefallene Ressourcen sind Mitarbeiter aufgelistet, die aufgrund ihrer Arbeitsfreien Tage aus den Vorgängen teilweise ausgefallen sind.
  • Nicht zugeordnete Ressourcen zeigen noch nicht mit Mitarbeitern abgedeckten Rollen-Aufwand.
  • Projektüberblick stellt allgemeine Informationen über das Projekt.
  • Portfolioüberblick listet alle Projekte aus einem ausgewähltem Portfolio.