Rollen

Rollenauslastung können Sie durch Start > Gliederung > Struktur > ... nach folgenden Kriterien strukturieren:

  • Rolle->Projekt
  • Projekt->Rolle

Rollenauslastung

Einsatzgebiete der Ansicht Rollenauslastung:

  • Darstellung des Bedarfs an Ressourcen in Form von Rollen im Projekt.
  • Ressourcenzuordnung aus Sicht der Rolle.
  • Kalkulation der Auslastung für jede Rolle.
  • Kalkulation des Gesamtaufwands und der Gesamtkosten für jede Rolle.
  • Kalkulation des VZÄ (Vollzeitäquivalent) für jede Rolle.
  • Visualisierung der Zuordnung von Rollen in Vorgängen.

In der Ansicht Rollenauslastung können Sie:

  • Einer Rolle ausgewählte Vorgänge zuordnen.
  • Analyse der Rollenauslastung mit der Unterstützung von Filterfunktionen vornehmen.
  • Zeitskala ändern.
  • Schnellzugriff auf den Ressourcenpool.

Zusätzliche Spalten in der Tabelle

Um zusätzliche Spalten in der Tabelle anzuschalten, klicken Sie bitte den Register Format für eine ausgwählte Ansicht.

image4

image3

Kontextmenü in der Ansicht Rollenauslastung

  • Anzeigen Maximum pro Zeiteinheit – maximal erforderliche Anzahl der Personenressourcen je Rollen / Qualifikation pro Tag, Woche usw.
  • Anzeigen Durchschnitt pro Zeiteinheit – durchschnittlich erforderliche Anzahl der Personenressourcen je Rollen / Qualifikation pro Tag, Woche usw.
  • Anzeigen Aufwand pro Zeiteinheit – geplanter Aufwand in Personen-Stunden bzw. Personen-Tagen pro Tag, Woche usw.